Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 146 Antworten
und wurde 1.344 mal aufgerufen
 Allgemeines BlaBla
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

27.05.2006 12:31
Zitate antworten
Bill Hicks: "making marijuana illligal is like saying God made a mistake."


"Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand." - Charles Darwin

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

05.08.2006 17:08
Zitate antworten
„Die Welt [...] ist eben die Hölle, und die Menschen sind einerseits die gequälten Seelen und andererseits die Teufel darin.“ (A. Schopenhauer)

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

11.09.2006 12:48
Zitate antworten
"I used to drink, I did. I had to quit. Man, I was an embarrassing drunk. I'd get pulled over by the cops, I'd be so drunk I'd be out dancing in their lights thinking I'd made it to the next club."

Bill Hicks



"Forgive, O Lord, my little jokes on Thee, and I'll forgive Thy great big joke on me. "

Robert Frost- Poet

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

10.10.2006 18:24
Zitate antworten
Phil Western (großartiger musiker) über hmm Threesomes. fand's lustig, etwas von ihm darüber zu hören:

"Threesomes are only fun in a 2girl/1boy situation, if the girls are into eachother. Very into eachother.

If they are not, the "threesome" is an awkward experience indeed.

In a relationship based threesome, the couple better be emotionally mature, and very honest. Then it should all work out. No jealous insecure little boys or girls allowed! (And that is most of us at some point in our lives)

Figure out where you are at, and be honest with yourself about it. Ask the same from the others. If anyone has doubts (and it sounds like you do...) then maybe best to avoid it for now, huh?"

thomas Offline




Beiträge: 1.458

10.10.2006 23:32
Zitate antworten

Hannes Offline



Beiträge: 963

11.10.2006 16:02
Zitate antworten
Bei dir haut's also hin, Thomas?

thomas Offline




Beiträge: 1.458

03.11.2006 19:12
Zitate antworten
hattest du den eindruck???

thomas Offline




Beiträge: 1.458

03.11.2006 19:16
Zitate antworten
das die situation etwas "speziell" ist, muss an dieser stelle wohl nicht erwähnt werden.
sicher habt ihr bei jener legendären feier so eure beobachtungen gemacht, sicher wurde auf der heimfahrt oder später das eine oder andere wort darüber verloren. sollten hierzu fragen vorhanden sein, bitte ich darum, mich anzurufen und zu fragen. ich rede gern darüber, weil es unter umständen auch mir hilft. ich habe hierzu meine sicht der dinge und ich nehme nicht für mich in anspruch, dass ich richtig liege. ich rede viel mit kirsten über dieses thema, auch mit björn, selten(er) mit nora und olli.
dieses posting ist zu recht allgemein gehalten, ich möchte missverständnisse in jedem fall vermeiden.

thomas Offline




Beiträge: 1.458

03.11.2006 19:18
Zitate antworten
achja, ich wollte ja ein zitat bringen:

der mensch, der bereit ist, seine freiheit aufzugeben, um sicherheit zu gewinnen, wird beides verlieren.

benjamin franklin

Hannes Offline



Beiträge: 963

03.11.2006 22:16
Zitate antworten
Zitat -
convulsive_flesh_machine schrieb am 12.06.2005 12:25:<BR><BR>
das die situation etwas "speziell" ist, muss an dieser stelle wohl nicht erwähnt werden.
sicher habt ihr bei jener legendären feier so eure beobachtungen gemacht, sicher wurde auf der heimfahrt oder später das eine oder andere wort darüber verloren. sollten hierzu fragen vorhanden sein, bitte ich darum, mich anzurufen und zu fragen. ich rede gern darüber, weil es unter umständen auch mir hilft. ich habe hierzu meine sicht der dinge und ich nehme nicht für mich in anspruch, dass ich richtig liege. ich rede viel mit kirsten über dieses thema, auch mit björn, selten(er) mit nora und olli.
dieses postimg ist zu recht allgemein gehalten, ich möchte missverständnisse in jedem fall vermeiden.










*?*

Also ich bezog mich auf das "Threesome" sexueller Natur. So hatte ich das Posting der Maschine verstanden.

thomas Offline




Beiträge: 1.458

03.11.2006 22:22
Zitate antworten
ok, ich finde das zitat lässt sich auch sehr gut auf die meine situation übertragen.
however, getroffene hunde bellen, sagt man...

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

04.11.2006 13:37
Zitate antworten
ich habe erst nur "bahnhof" verstanden. *worüber wird hier geredet*
ich meinte das phil zitat eher in hannes' interpretation. ich stelle aber jetzt fest, dass man es durchaus weiter abstrahieren kann, so wie du es eben interpretiert hast thomas.

ich fand deine party u.a. auch deshalb gelungen, weil das gros der für dich wichtigen personen anwesend waren und auch ich gelegenheit hatte, mit allen hier und da zu quatschen. mir hat's gefallen ...

PS: du bist der käse-gott! das frühstück war echt schön.

thomas Offline




Beiträge: 1.458

05.11.2006 12:02
Zitate antworten
sehr lustig, da björn das zitat nach der party brachte, hab ich gedacht, dass es sich auf die ziemlich angespannte situation zwischen nora und mir bezog. ich war nämlich wirklich abgegessen, nachdem sie es abgelehnt hatte, bei mir etwas zu essen und zu trinken, da sie nicht eingeladen sei. auch vorher lief da schon so einiges gegen den baum.

so.

was ich weiter vorn geschrieben habe, möchte ich aber keinesfalls als kritik verstanden wissen. ich habe nichts dagegen, wenn man sich über den anderen gedanken macht, für mich gehört das zu einer freundschaft hinzu.

tratschen hingegen...

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

12.11.2006 16:03
Zitate antworten
vitali klitschkow prägte einst den fundamentalen satz: "gampf wird entschieden in goopf!"

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

12.01.2007 18:57
Zitate antworten
„Die Religion stützt sich vor allem und hauptsächlich auf die Angst. Teils ist es die Angst vor dem Unbekannten und teils, wie ich schon sagte, der Wunsch zu fühlen, dass man eine Art großen Bruder hat, der einem in allen Schwierigkeiten und Kämpfen beisteht. Angst ist die Grundlage des Ganzen - Angst vor dem Geheimnisvollen, Angst vor Niederlagen, Angst vor dem Tod. Die Angst ist die Mutter der Grausamkeit, und es ist deshalb kein Wunder, dass Grausamkeit und Religion Hand in Hand gehen, weil beide aus der Angst entspringen. (...) Eine gute Welt braucht Wissen, Güte und Mut, sie braucht keine schmerzliche Sehnsucht nach der Vergangenheit, keine Fesselung der freien Intelligenz durch Worte, die vor langer Zeit von unwissenden Männern gesprochen wurden. Sie braucht einen furchtlosen Ausblick auf die Zukunft und eine freie Intelligenz.“

– Betrand Russell in Warum ich kein Christ bin

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

09.03.2007 10:39
Zitate antworten
"Q. Explain the color Blue?
A. -It's Brown with some crabcakes thrown in.

Q. Have you tried recording Marshmellows?
A. Fucking brilliant idea, I'll make sure to steal it and make it into a 2 hour epic DVD audio Disc with no visuals.

Q. Why do you chew your fingers?
A. Because my asshole wont do it."

(Cyrusrex, A self Interview, Inteviewed by Self.)





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

21.05.2007 18:20
Zitate antworten
„Ein perfekter Werbeblock verfehlt im Fernsehen seine Wirkung, wenn er alle paar Minuten von einem unverständlichen Spielfilmteil unterbrochen wird.“


„Der Mensch ist das einzige Wesen, das im Fliegen eine warme Mahlzeit zu sich nehmen kann.“


(Loriot)





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

Hannes Offline



Beiträge: 963

23.05.2007 15:25
Zitate antworten
Every man has reminiscences which he would not tell to everyone but only his friends. He has other matters in his mind which he would not reveal even to his friends, but only to himself, and that in secret. But there are other things which a man is afraid to tell even to himself, and every decent man has a number of such things stored away in his mind.

Fyodor Dostoyevsky
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

01.06.2007 19:49
Zitate antworten
"Q: Given all that, do you have any idea how to approach the release of your next album?

Trent Reznor: I've have one record left that I owe a major label, then I will never be seen in a situation like this again. If I could do what I want right now, I would put out my next album, you could download it from my site at as high a bit-rate as you want, pay $4 through PayPal. Come see the show and buy a T-shirt if you like it. I would put out a nicely packaged merchandise piece, if you want to own a physical thing. And it would come out the day that it's done in the studio, not this "Let's wait three months" bulls---."





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

thomas Offline




Beiträge: 1.458

09.08.2007 17:15
Zitate antworten
dieses zitat habe ich mir für mein 1000. posting aufgehoben:

"freiheit heisst nicht, dass man machen kann, was man will. sondern dass man nicht machen muss, was man nicht will." (ottmar hitzfeld)

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

09.08.2007 17:47
Zitate antworten
so ein satz von einem bundesliga trainer (spitzname: der general) hätte ich nicht erwartet.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

Rasoherina Offline




Beiträge: 177

10.08.2007 11:02
Zitate antworten
ich bin mir beinahe sicher, dass ich dieses zitat auch schon mal von einer anderen quelle gehört oder irgendwo anders gelesen habe.

na ich habs nicht gefunden, aber so ähnlich:

"Muss ich immer alles müssen was ich kann
eine Hand trägt die Welt die andere bietet Getränke an

ich kann mit allen 10 Füßen in 20 Türen
und mit dem 11. in der Nase Ballete aufführen
Aber wenn ich könnte wie ich wollte würd ich gar nichts wollen
ich weiß aber dass alle etwas wollen solln...

...wir müssen nur wollen"

dieses finde ich auch sehr schön:

"Ist dieses Morgen denn dein Leben ohne heute wert?
Ist es das wert, dass man sich nie gegen die Meute wehrt?
Was ist ein Glück schon wert, dass nur den Pharmazeuten ehrt?
Ist jeder, der sich nie beschwert, am Ende wirklich unbeschwert?

Ihr könnt so lange, wie ihr wollt, mit euren Regeln wedeln,
solange Regeln in der Regel nur den Redner edeln. ..."

beide zitate von Wir sind Helden
Hannes Offline



Beiträge: 963

13.08.2007 14:49
Zitate antworten
Mann, letztere klingen fast wie Zungenbrecher.
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

25.09.2007 20:05
Zitate antworten
"You know how Americans are [...]. They all love to travel, and then they only want to meet other Americans and talk about how hard it is to get a decent hamburger."


"Did I ever tell you about the man who taught his ass to talk? His whole abdomen would move up and down you dig farting out the words. It was unlike anything I had ever heard. This ass talk had sort of a gut frequency. It hit you right down there like you gotta go. You know when the old colon gives you the elbow and it feels sorta cold inside, and you know all you have to do is turn loose? Well this talking hit you right down there, a bubbly, thick stagnant sound, a sound you could smell. This man worked for a carnival you dig, and to start with it was like a novelty ventri-liquist act. Real funny, too, at first. He had a number he called The Better Ole that was a scream, I tell you. I forget most of it but it was clever. Like, "Oh I say, are you still down there, old thing?" "Nah I had to go relieve myself." After a while the ass start talking on its own. He would go in without anything prepared and his ass would ad-lib and toss the gags back at him every time. Then it developed sort of teeth-like little raspy in-curving hooks and start eating. He thought this was cute at first and built an act around it, but the asshole would eat its way through his pants and start talking on the street, shouting out it wanted equal rights. It would get drunk, too, and have crying jags nobody loved it and it wanted to be kissed same as any other mouth. Finally it talked all the time day and night, you could hear him for blocks screaming at it to shut up, and beating it with his fist, and sticking candles up it, but nothing did any good and the asshole said to him Its you who will shut up in the end. Not me. Because we dont need you around here any more. I can talk and eat AND shit. After that he began waking up in the morning with a transparent jelly like a tadpoles tail all over his mouth. This jelly was what the scientists call un-D.T., Undifferentiated Tissue, which can grow into any kind of flesh on the human body. He would tear it off his mouth and the pieces would stick to his hands like burning gasoline jelly and grow there, grow anywhere on him a glob of it fell. So finally his mouth sealed over, and the whole head would have have amputated spontaneous - except for the EYES you dig. Thats one thing the asshole COULDN'T do was see. It needed the eyes. But nerve connections were blocked and infiltrated and atrophied so the brain couldnt give orders any more. It was trapped in the skull, sealed off. For a while you could see the silent, helpless suffer-ing of the brain behind the eyes, then finally the brain must have died, because the eyes WENT OUT, and there was no more feeling in them than a crabs eyes on the end of a stalk."


(Naked Lunch)





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

25.09.2007 20:09
Zitate antworten
wir sehen in anderen zunächst das schlechte, die fehler und unzulänglichkeiten, nur um unsere eigene armselige existenz vor uns selbst rechtfertigen zu können.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen