Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 134 mal aufgerufen
 Akustische Empfehlungen
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

15.02.2007 13:18
NIN - Year Zero antworten
neues album erscheint am 17. april. NIN haben letztes wochenende ihre neue welttournee in spanien begonnen. neue songs werden nicht gespielt. um das album zu promoten, werden neue werbestrategien eingesetzt. so gibt es eine art reality-game, das die grenzen zwischen fiktion, internet und haptischer wirklichkeit verschwinden lässt. habe das auch noch nicht alles so kapiert.


http://www.ninwiki.com/My_Violent_Heart_%28leak%29
"Men's rooms in venues across Europe are in for trouble in the coming weeks. Ris (Scelerat) wrote in to pass on that they found a USB memory drive in the men's bathroom in La Riviera. Just like the one in Lisbon, this drive also contained "My Violent Heart.""

hier der track:
http://www.symphonyofnoise.com/nails/YearZeroRelated/MyViolentHeart_from_FlashDrive_2432/My%20Violent%20Heart.mp3





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

TaaneMoana Offline




Beiträge: 1.267

17.02.2007 23:01
NIN - Year Zero antworten
gefällt mir gut, recht typisch, oder?
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

18.02.2007 13:31
NIN - Year Zero antworten
das lied ist ok. kein überhit. der refrain geht glaube ich gut live ab. auf der myspace seite gibt's vorab schon die neue single "survivalism" zu hören. gefällt mir weniger gut. bleibt zu hoffen (da bin ich guter dinge), dass das album besser ist.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

thomas Offline




Beiträge: 1.458

19.02.2007 16:27
NIN - Year Zero antworten
er hat die haare ab, oder?

TaaneMoana Offline




Beiträge: 1.267

19.02.2007 21:34
NIN - Year Zero antworten
du hast die haare schön!
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

05.03.2007 19:18
NIN - Year Zero antworten
"A reader tipped us about the fascinating viral campaign that’s in motion for the upcoming future-themed concept album “Year Zero”.

It all started when a fan noticed that some bold letters on a NIN T-shirt formed the phrase “iamtryingtobelieve”, which lead the fan to a web site, containing information about the drug Parepin. And so it goes on; I won’t tell you everything here, but can say it involves toilets in Europe.

For a more in depth covering, check this article in the Rolling Stone magazine.

Review of the new Nine Inch Nails DVD in progress. "





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

21.03.2007 18:58
NIN - Year Zero antworten
"Hochwertiges, 6-seitiges Digipak inkl. einer speziellen Effekt-Lackierung des Silberlings, die beim berühren die Farbe wechselt. Dazu gibt es noch ein ausführliches 20seiten Booklet!"





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

thomas Offline




Beiträge: 1.458

24.04.2007 18:29
NIN - Year Zero antworten
ich höre die scheibe jetzt zum dritten mal und bekomme so ganz langsam einen zutritt.

ich finde sie teilweise viel sperriger als die "with teeth", was nicht heissen soll, dass sie mir nicht gefällt. es ist erheblich mehr soundgefrickel dabei, viel mehr elektronik als beim vorgängeralbum. sehr gut!!! gefällt mir. aber wie gesagt, man braucht ein wenig. aber das war bei skinny puppy auch so.

thomas Offline




Beiträge: 1.458

24.04.2007 18:37
NIN - Year Zero antworten
ahhhja, björne, unter diesem link findest du ganz oben ein interview mit herrn reznor zur neuen scheibe. er äußert sich dort auch zum konzept des albums und der doch recht ungewöhnlichen vermarktungsstrategie.

viel spaß!!!

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

04.05.2007 10:48
NIN - Year Zero antworten
wenn ich mir so Reznors vorankündigung zum aktuellen album durchlese, fallen mir solche worte wie "kompromisslos" o.ä. auf. wenn ich mir nun das album anhöre, frage ich mich, wo denn diese kompromisslosigkeit gegeblieben ist? naja, vielleicht alles nur dezente werbung.

wie auch immer, Year Zero ist draußen und zeigt eine neue (alte) facette von NIN. war das letzte album noch (zu) rockig und rauh, so ist dieses album wesentlich elektronischer. eigentlich kein schlechter schachzug. beim hören entsteht der eindruck von zum teil unfertigen klassischen NIN-songs, die (was mir durchaus gut gefällt) leicht von Richard D. James (AFX) überarbeitet wurden. insofern ist Year Zero nicht ganz fisch oder fleisch. mir fehlt entweder die alte härte von NIN oder, wenn schon elektronische spielereien, die totale disharmonie. zu gleich, und das ist das merkwürdige, wirken die songs reifer. ich denke, das liegt vor allem am variantenreicheren gesang (z.B. Capital G oder God Given, The Great Destroyer). insofern sind die rhythmenwechsel im gesang für mich eine bereicherung. auch denke ich, dass die neuen songs ein unglaubliches live-potential haben (z.B. The Beginning of the End, My Violent Heart ...), wobei ich mir nicht helfen kann aber Survivalism erinnert mich zu sehr ans genial-aggressive Wish. trotz dessen springt der funke bei einigen songs einfach nicht über. sie wirken unfertig oder durchschnittlich (z.B. meet your master, the greater good, the good soldier) und haben eher den status von typischen fillersongs. obgleich natürlich die obligatorische hochwertige NIN ballade (Zero Sum) am ende des albums nicht fehlen darf.

ich glaube, Reznors Year Zero (im übrigen fast im alleingang alle instrumente selbst eingespielt) ist für die mainstream rockmusik ein wegweisendes album. "interdisziplinarität" ist hier das schlagwort und genau das wird auf Year Zero perfekt umgesetzt. ich könnte mir vorstellen, dass sich in 5-10 jahren indirock auf mtv so ungefähr anhören wird.
Year Zero hat einige sehr gute (user friendly) songs (müssten Depeche Mode fans gut gefallen) und einige nicht schlechte füller. es gibt weniger, an dem man sich bei diesem album stoßen könnte (anders als bei den genialen Broken, Downward Spiral oder Fragile) aber das könnte ja genau das sein, was NIN zusätzlichen kredit einbringt.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

thomas Offline




Beiträge: 1.458

04.05.2007 21:53
NIN - Year Zero antworten
ich gebe dir größtenteils recht, björn. ich finde das album aber trotz allem sehr interessant. es gibt wahnsinnig viel zu entdecken.
ich werde nach meinem umzug nochmal reinhören, im moment sieht's mit musik hören recht mau aus. darum hört man auch so wenig von mir. nach meinem umzug gibt's wieder mehr von mir...

Hannes Offline



Beiträge: 963

08.05.2007 16:38
NIN - Year Zero antworten
Wo ziehste denn hin?
thomas Offline




Beiträge: 1.458

08.05.2007 17:58
NIN - Year Zero antworten
nach berlin-zehlendorf...

waldsiedlung "onkel toms hütte" (architekt war bruno taut ), das war der erste soziale wohnungsbau innerhalb berlins, 20er jahre, wenn ich richtig liege.

vollsanierte wohnung, erstbezug, steht unter denkmalschutz.

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

20.08.2007 20:10
NIN - Year Zero antworten
ganz schön Kraftwerk-esque


http://youtube.com/user/ninofficial





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

Hannes Offline



Beiträge: 963

17.09.2007 14:52
NIN - Year Zero antworten
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

21.09.2007 17:27
NIN - Year Zero antworten
vorgeschichte:

t.r.: "I created a little issue down here because the first thing I did when I got to Sydney is I walk into HMV, the week the record's out, and I see it on the rack with a bunch of other releases. And every release I see: $21.99, $22.99, $24.99. And ours doesn't have a sticker on it. I look close and 'Oh, it's $34.99'. So I walk over to see our live DVD Beside You in Time, and I see that it's also priced six, seven, eight dollars more than every other disc on there. And I can't figure out why that would be."





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

04.10.2007 20:06
NIN - Year Zero antworten





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

04.10.2007 20:06
NIN - Year Zero antworten





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

Hannes Offline



Beiträge: 963

05.10.2007 10:03
NIN - Year Zero antworten
Hähä. Jetzt geht die Bilderflut los.
thomas Offline




Beiträge: 1.458

09.10.2007 13:32
NIN - Year Zero antworten
ein remix-album (Y34RZ3R0R3M1X3D) ist in planung:

Kryptischer Name, aber für die Nerds unter Euch doch flüssig lesbar. Langsam aber sicher werden immer mehr Details zum Remix-Album der Nägel bekanntgegeben oder sickern an die Öffentlichkeit. Zuerst war da ein Cover und nach und nach nun auch Bands, die bestätigen, an einem Remix für Mr. Reznor zu arbeiten.

Anfang der Woche wurde der schon länger angekündigte Remix von The Faint bestätigt. Weiterhin Fennesz, der auch schon Größen wie Jim O’Rourke durch seine Maschine jagte. Sam Fogarino, der Schlagzeuger von Interpol wird sich unter dem Namen Sam Fog an “The Good Soldier” vergreifen. Ladytron, welche den Support auf der Tour gaben, sind gleich mit zwei Stücken dabei (”The Beginning of the End” und “Capital G”). Weitere Remixe sollen von Olof Dreijer von The Knife, Stephen Morris von New Order, Produzent Paul Epworth und dem NIN-Tastenmann Alessandro Cortini beigesteuert werden.

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

09.10.2007 15:52
NIN - Year Zero antworten
hab davon gehört. scheinen ein paar interessante sachen dabei zu sein.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

09.10.2007 15:55
NIN - Year Zero antworten
"Hello everyone. I've waited a LONG time to be able to make the following announcement: as of right now Nine Inch Nails is a totally free agent, free of any recording contract with any label. I have been under recording contracts for 18 years and have watched the business radically mutate from one thing to something inherently very different and it gives me great pleasure to be able to finally have a direct relationship with the audience as I see fit and appropriate.

Look for some announcements in the near future regarding 2008.

Exciting times, indeed." TR





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen