Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 68 mal aufgerufen
 Literarisches X-tett & Philosophisches
TaaneMoana Offline




Beiträge: 1.267

04.02.2008 19:46
Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes antworten
ein bestseller!
ein sehr spannendes buch des spanischen autors über einen jungen, der den friedhof der vergessenen bücher betritt. dort darf er sich ein buch aussuchen...er wählt "der schatten des windes" und wird fortan in die geschichte mit hineingezogen...sehr zu empfehlen!
Rasoherina Offline




Beiträge: 177

20.02.2008 09:47
Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes antworten
Ja dieses Buch habe ich auch schon gelesen und fands super spannend.
Ich wollte es mir eigentlich für den 12 h Rückflug aufheben und habs dann doch in den verbleibenden 24 h im Hotel "gefressen"
Danach war ich irgendwie melancholisch drauf. Es endet ja eigentlich gut, aber insgesamt finde ich die Geschichte traurig.
TaaneMoana Offline




Beiträge: 1.267

28.03.2008 21:12
Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes antworten
es hat auf jeden fall einen melancholischen ton...ich finde es gibt so einige parallelen mit merciers nachtzug nach lissabon, v.a. was die geschichten aus den militäregimes angeht. hast du das gelesen?
Rasoherina Offline




Beiträge: 177

29.03.2008 15:18
Carlos Ruiz Zafon - Der Schatten des Windes antworten
nein noch nicht. hab aber deine Vorstellung gelesen. Wenn ich mal wieder eine gute Bibliothek in meiner Nähe habe, werde ich danach mal ausschau halten.
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen