Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 82 mal aufgerufen
 Literarisches X-tett & Philosophisches
TaaneMoana Offline




Beiträge: 1.267

28.05.2008 20:14
Ingo Schulze - Neue Leben antworten
dieser roman spielt in den wendezeit in der ostdeutschen provinz (altenburg). protagonist ist enrico türmer, der seinen job am theater und als schriftsteller aufgibt und dafür eine zeitung gründet. das interessante ist die form: türmer schreibt briefe an seine drei lieben: an seine schwester vera, den jugendfreund johann und eine unerreichbare liebe, nicoletta.
in diesen briefen spiegelt sich vieles von den dingen wider, die doch so ungewöhnlich waren, heute aber schon fast wieder vergessen sind...
relativ anspruchsvoll geschrieben, aber schulze (1962 in dresden geboren) zählt wohl auch einem der erfolgreichsten deutschen autoren. der london observer nannte ihn einen der "21 autoren, nach denen man im 21. jh. ausschau halten sollte".
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen