Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 55 mal aufgerufen
 Kino
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

25.08.2008 18:50
Batman Begins antworten
ich weiß, der film ist schon eine ganze weile draußen. aber erst kürzlich habe ich ihn auf dvd gesehen. und ich muss wirklich sagen, dass Batman Begins ein absolutes highlight ist und bei mir noch lange nachgewirkt hat.

von dem ganzen superhelden-boom bin ich nicht überzeugt, viele filme setzen in erster linie auf computer-effekte, die wie ein videospiel aussehen und die handlung bleibt irgendwo auf der strecke (X-Men I und II sind sehenswert, Teil III scheiße und Spider-Man I kann man sich auch ansehen). aber in diesem film stimmt wirklich alles: realistische geschichte, relativ glaubwürdige effekte, dialoge mit ein paar weisheiten und nicht zuletzt eine super dunkle atmosphäre.

wirkten Tim Burtons Batman-verfilmungen eher wie ein (ein wenig übertriebenes) gothic-theaterstück und haben Joel Schumachers fledermausabenteuer eher aufs comic-moment wert gelegt, so ist Christopher Nolans (Memento) Batman der versuch, das gesamte franchise realistisch und für erwachsene zu rebooten.
dies ist kein kinderfilm!

erzählt wird die geschichte wie bruce wayne zum schwarzen ritter wird. dabei werden urängste genauso thematisiert wie das spannungsfeld zwischen rachegefühlen und gerechtigkeitsstreben in einer vollkommen verdorbenen stadt.

die auswahl an schauspielern kann sich überaus sehen lassen: Christian Bale, Morgan Freeman, liam Neeson, Gary Oldmam und viele mehr.


Fazit: wenn noch nicht getan, unbedingt ansehen





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

indigo Offline

Besucher

Beiträge: 843

26.08.2008 09:34
Batman Begins antworten
stimme dir in jedem punkt zu...
batman begins ist ein film, den man auf jeden fall gesehen haben sollte...nolan versteht es einfach, geschichten zu erzählen
bale ist sowieso der beste bruce wayne, den sie bislang gecastet haben -einfach spitze

der neue batman soll das in batman begins gesehene nochmals zu toppen (man glaubt es kaum)...ich werde diese woche reingehen und weiß dann mehr...
mit ledger als joker hat nolan eine super wahl getroffen und ein fantastisches gespühr bewiesen...
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

27.08.2008 12:30
Batman Begins antworten
absolut, indigo.

ich mochte ledger bisher nicht. zumindest in den filmen, in denen ich ihn sah (der patriot und so n ritterstreifen). die filme waren richtig schlecht und er hatte die rolle des beaus inne. fürn arsch. Brokeback Mountain habe ich nicht gesehen (oller schw***elfilm ;-), also eher was für taane, der sich die kussszenen auf repeat anschaute).

aber ich glaube als psychopathischer Joker mit chelsea-smile wird er herausragend spielen (was man so in der werbung gesehen hat). ledger soll sich für diese rolle eine woche in einem verdunkelten hotelzimmer isoliert (und zugedröhnt?) auf die rolle vorbereitet haben. beste voraussetzungen.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen