Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 53 mal aufgerufen
 Akustische Empfehlungen
indigo Offline

Besucher

Beiträge: 843

16.09.2008 20:37
willkommen im club antworten
das neue album von mia.
schönes album, sehr poppig mit eingängigen melodien. hat mir gut gefallen
convulsive_flesh_machine Offline




Beiträge: 2.982

17.09.2008 10:19
willkommen im club antworten
ich frage mich, wer alben dieser band kauft? das soll gar nicht abfällig gemeint sein. aber die musik ist nun nicht gerade die typische popmucke aus den charts. es ist eher eine nischenmusik, die für gewöhnlich nicht viele leute zum cd-erwerb motiviert. wie kann man die musik greifen, vielleicht minimalistischer indipop mit chanson- oder avantgardeelementen.

was jetzt ein wenig abfällig gemeint sein könnte, ist, dass ich kein lied von mia durchhalte, ohne dass mich der gesang nervt. jaul.





---------------------------------------------------
Knowhere to run to!
---------------------------------------------------

thomas Offline




Beiträge: 1.458

19.09.2008 22:28
willkommen im club antworten
"hungriges herz" hat mir immer sehr gefallen. allerdings habe ich oft das gefühl, dass bei mia avantgarde um jeden preis versucht wird...

indigo Offline

Besucher

Beiträge: 843

19.09.2008 23:13
willkommen im club antworten
hungriges herz fand ich auch sehr schön...
auf dem letzten album zirkus waren auch einige sehr gute stücke drauf (tanz der moleküle, das sehr gute rmxe nach sich gezogen hat...uhlala, floss, dann war das wohl liebe, 2 pieces)

gebe aber zu, dass die stimme nicht jedermans sache ist (sein muss)
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen